Seit 2006 bin ich als selbständiger Rechtsanwalt tätig. Zuvor war ich einige Jahre wissenschaftlicher Mitarbeiter des Bundestagsabgeordneten Peter Altmaier. Zugleich mit der Zulassung zur Anwaltschaft habe ich eine Mediatorenausbildung gemacht. Den Fachanwaltskurs im Bau- und Architektenrecht habe ich 2008 mit Erfolg abgeschlossen.

Nach dem Studium hatte ich von der Juristerei erst einmal die Nase voll und war zwei Jahre lang journalistisch tätig. In dieser Zeit habe ich an der Berliner Journalisten-Schule eine Ausbildung zum Redakteur erhalten.

Stationen meines Studiums und Referendariats waren Konstanz, Potsdam, Paris, Berlin und Montréal (Kanada).

In der anwaltlichen Arbeit habe ich gelernt, dass die trockene Juristerei sehr konkrete Auswirkungen auf das Leben konkreter Menschen hat. Es ist mit jedem Mandat aufs Neue spannend, mit rechtlichen Mitteln Menschen dabei zu helfen, ihre Pläne zu verwirklichen.

Neben meiner Arbeit sind mir Natur, Musik, Familie, Tango und Tai-Chi sehr wichtig.

Mitgliedschaften:

  • BNI Berlin, Chapter Adler
  • Berliner Anwaltsverein und Arge Baurecht im DAV (Deutscher Anwaltverein)
  • Naturschutzbund Deutschland (NABU)